Chinesische Arneimitteltherapie

Healthy LifestyleDas erste Kräuterbuch entstand 3000 v. Chr. in China und listet rund 1000 Heilpflanzen auf.
Seitdem hat sie ihre heilende Wirkung bewiesen.
In der chinesischen Kräutertherapie kommen mehrere tausend Arzneimittel und zwar  pflanzliche, mineralische aber auch tierische  zum Einsatz.

Im Vordergrund steht bei der Auswahl des jeweiligen Heilmittels dessen spezifische Wirkung auf den Organismus. Beispielsweise werden Kräuter, die Kälte vertreiben oder Hitze ausleiten sollen, unterschieden. Ebenso gibt es Arzneimittel die den Schleim lösen, Energie „Qi“ und Blut „ Xue“ aufbauen oder energetisch  bewegend sind und Stagnationen auflösen.
Die Substanzen werden ganz individuell und auf den Patienten abgestimmt und zusammengestellt .Die  Rezepturen werden  zumeist verkocht, als Granulat oder  in Form von Tabletten bzw. Kapseln  eingenommen werden.

Über Mich

Anna Einsporn - zugelassene Heilpraktikerin

Kontakt

Rudolf-Diesel-Str.12 , 21614 Buxtehude.

+49-152-31824757

info@tcm-buxtehude.de

tcm-buxtehude.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
09:00 - 19:00 Uhr nach telefonischer Vereinbarung

Social Share