Diätetik

chinese food menuLebensmittel werden in der chinesischen Ernährungslehre nach ihren energetischen Eigenschaften und ihrer Wirkung auf den Körper eingeteilt. Jedes Lebensmittel wirkt zum einen durch seinen Geschmack:  

  • Bitter- wirkt kühlend und trocknend
  • Salzig- bindet Wasser und wirkt erweichend
  • Sauer- wirkt kühlend und festhaltend
  • Scharf- wirkt wärmend und trocknend
  • Süß- wirkt kräftigend und befeuchtend
Zum anderen wirken Lebensmittel aufgrund ihrer „energetischen Temperatur“
  • Heiß ( Alkohol, Ingwer, Chili )
  • Warm ( Huhn, Essig)
  • Neutral ( Kartoffel, Rind ,Eier)
  • Kühl (z. B. Aubergine, Birne)
  • Kalt ( Banane ,Zitrone ,Spargel)
Die oben beschriebenen unterschiedlichen Wirkungsweisen der Lebensmittel werden in der TCM-Ernährung genutzt, um Mangel- oder Überflusszustände von Yin und Yang im Körper zu harmonisieren.

Über Mich

Anna Einsporn - zugelassene Heilpraktikerin

Kontakt

Rudolf-Diesel-Str.12 , 21614 Buxtehude.

+49-152-31824757

info@tcm-buxtehude.de

tcm-buxtehude.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
09:00 - 19:00 Uhr nach telefonischer Vereinbarung

Social Share